Career

At MEON, we develop, manufacture and market high-quality, modern and innovative medical devices in the field of in vitro diagnostics for professional use in clinics, medical laboratories and doctors’ offices. Our interdisciplinary teams are highly motivated and built on a broad range of technical expertise with a strong technical foundation in domains such as mechanical and electrical engineering, mechatronics, natural sciences (e.g. chemistry, physics, mathematics, life sciences and biomedical analytics) as well as software and firmware.

We are always looking for committed and innovative people who want to grow with us.

When you apply, please send us your CV, a motivation letter and relevant certificates. 

E-Mail: job@meon-medical.com

  • Technical Support Engineer (f/m/d)

    Servicetechniker (w/m/d) Medizintechnik (deutsche Version weiter unten)

    What will you do?

    • To begin with, you will take over the responsibility for resolving problems and repairing the system in-house
    • System installation, trouble shooting and first service and repair tasks during first end user evaluations together with our sales and service partners
    • Create and continuously optimize service manuals and training material as well as lead trainings for our service partners
    • Record and document field issues and information into a ticket system
    • Long term you will be the 2nd level support and hence the first point of contact for field issues in close cooperation with our service partners (remotely or on-site if needed)

    What do you bring?

    • Wide technical background (All-rounder) with hands on skills
    • Ability to work independently, conscientiously and structured combined with a pragmatic and solution-oriented mindset
    • Distinct team spirit
    • High communication capability – both verbally and in writing (English and ideally also German)
    • Experience with automated laboratory measuring devices and complaint management according to IVDR / ISO 13485 would be beneficial
    • Willingness to travel (up to 30%)

    Your education

    • Technical upper-level secondary school (“HTL”) including initial professional experience and/or tertiary education degree
    • Fields: Biomedical engineering, mechatronics or similar, ideally with knowledge in electronic, mechanic and fluidic systems

    Our offer

    • We offer an interesting, challenging, and technically versatile job with high personal responsibility and opportunity for personal development and advancement within an energetic, highly qualified team which is part of an innovative group of companies with currently ca. 85 colleagues
    • We work closely together in a flat hierarchy and develop and produce our products using agile principles
    • Appreciative and responsible cooperation is part of our culture
    • We manage our working hours in a trust-based flextime working model
    • We are easily accessible by public transport
    • Dining options are in the immediate vicinity
    • The monthly salary depends on your qualification and professional experience and will in any case be above the collectively agreed minimum salary e.g. € 3.110,91 gross * 14 (38,5h, HTL, 6 years of experience)

    Deine Aufgaben

    • Anfänglich bist du verantwortlich für in-house Fehlerbehebung und Reparaturen der Systeme
    • Inbetriebnahme, Troubleshooting und Serviceeinsätze bei ersten End-User-Evaluierungen in enger Zusammenarbeit mit unseren Vertriebs- und Service-Partnern
    • Erstellung und kontinuierliche Optimierung der Service-Anleitungen und Trainings-Unterlagen sowie Schulung der Service-Partner
    • Dokumentation aller Meldungen und Informationen im Ticket-System
    • Langfristig bist Du als 2nd Level Support die erste Anlaufstelle Service- und Supporttätigkeiten in enger Kooperation mit unseren Service-Partner (remote oder vor Ort nach Bedarf)

    Dein Profil

    • Technische(r) „All-rounder“ mit handwerklichem Geschick
    • Du arbeitest selbständig, gewissenhaft und strukturiert, bist dabei pragmatisch und lösungsorientiert
    • Ausgeprägter Teamgeist
    • Du verfügst über ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten – in Wort und Schrift (auf Englisch und idealerweise auch auf Deutsch)
    • Vorteilhafterweise hast du Erfahrungen mit automatisierten Labor-Messsystemen und Complaint Management für IVDR / ISO 13485
    • Reisebereitschaft (bis zu maximal 30%)

    Deine Ausbildung

    • HTL mit Berufserfahrung und/oder akademische Ausbildung
    • Fachrichtungen: Technische Ausbildung, Biomedical Engineering, Mechatronik o.ä., idealerweise mit Kenntnissen in Elektronik, Mechanik und Fluidik

    Unser Angebot

    • Wir bieten eine interessante, anspruchsvolle, technisch vielseitige und breitgefächerte Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und der Möglichkeit zur persönlichen Entfaltung und Weiterentwicklung in einem tatkräftigen, hoch qualifizierten Team einer innovativen Unternehmensgruppe mit aktuell ca. 85 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
    • Wir arbeiten kollegial in einer flachen Hierarchie zusammen und entwickeln und produzieren unsere Produkte nach agilen Prinzipien
    • Ein wertschätzendes und verantwortungsvolles Miteinander ist Teil unserer Kultur
    • Unsere Arbeitszeit regeln wir in einem vertrauensbasierten Gleitzeitarbeitsmodell
    • Wir sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
    • Essensmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung
    • Als monatliches Bruttogehalt bieten wir ein Gehalt, welches sich an der Qualifikation sowie beruflichen Erfahrung orientiert und das oberhalb der kollektivvertraglichen Mindestangabe liegt, beispielsweise € 3.110,91 brutto * 14 (38,5h, HTL, 6 Jahre Berufserfahrung).
  • Student job / part time: Validation of development tools (f/m/d, 10-20 h/week)

    StudentIn/Teilzeit-MitarbeiterIn für die Validierung von Entwicklungstools (w/m/d) im Ausmaß von ca. 10-20 Wochenstunden.

    Deine Aufgaben:

    • Einstufung unseres Equipments (z.B. unserer selbst entwickelten SW-Tools und DB-Applikationen, Jira- und Confluence-Add-Ons (Workflows)) bezüglich der Notwendigkeit einer Validierung im Sinne einer Medizingeräte-Entwicklung gemäß ISO 13485:2016
    • Durchführung der Validierung des qualitäts-relevanten Equipments und Erstellen der Validierungs-Dokumentation (Requirements, Testpläne und Testberichte)
    • Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Equipment Management- und Tool- Verwaltung in Jira / Confluence

    Dein Profil:

    • Kenntnisse der Qualitäts-Aspekte in der Medizinprodukte-Entwicklung (ISO 13485:2016) sind wünschenswert
    • Kenntnisse von Jira und Confluence sind von Vorteil
    • Selbstständige und verlässliche Arbeitsweise
    • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Genauigkeit
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

    Deine Ausbildung:

    • Aktiv laufendes technisches Studium

    Unser Angebot:

    • Wir bieten eine interessante, anspruchsvolle, technisch vielseitige und breitgefächerte Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und der Möglichkeit zur persönlichen Entfaltung und Weiterentwicklung in einem tatkräftigen, hoch qualifizierten Team einer innovativen Unternehmensgruppe mit aktuell ca. 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
    • Wir arbeiten kollegial in einer flachen Hierarchie zusammen und entwickeln und produzieren unsere Produkte nach agilen Prinzipien
    • Ein wertschätzendes und verantwortungsvolles Miteinander ist Teil unserer Kultur
    • Unsere Arbeitszeit regeln wir in einem vertrauensbasierten Gleitzeitarbeitsmodell
    • Wir sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
    • Essensmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung
    • Das monatliche Bruttogehalt orientiert sich an der Qualifikation sowie beruflichen Erfahrung und beträgt mindestens € 1.910,63 (für 38,5h).
  • Development engineer optics and measurement technology (f/m/d)

    Entwicklungsingenieur/in Optik und Messtechnik (w/m/d)

    Deine Aufgaben:

    • Inbetriebnahme, Optimierung und Test sowohl von eigenentwickelten Modulen als auch des Gesamtsystems
    • Planung und Durchführung von Testreihen zum Nachweis von Systemspezifikationen
    • Auswertung, Analyse und statistische Verdichtung von Daten
    • Sicherstellung der Funktionstüchtigkeit und Zuverlässigkeit des Gesamtsystems
    • Enge Zusammenarbeit mit den beteiligten Fachdisziplinen
    • Mitgestaltung der System-Architektur für Diagnose-Systeme und Konzept-Entwicklung von Teilfunktionen und Modulen sowie deren Integration zu einem funktionierenden Gesamtsystem
    • Entwicklung von Script-basierten Abläufen für den Einsatz in medizinischen Diagnose-Systemen
    • Qualitätsgesicherte Entwicklung laut ISO 13485 (Design, Entwicklung, Test und Dokumentation)

    Dein Profil:

    • Interesse an einer interdisziplinären Tätigkeit (Mechatronik, Optik, Programmierung, Elektrotechnik, Elektronik, …)
    • Mehrjährige Berufserfahrung, Erfahrung im Umgang mit und in der Inbetriebnahme von elektro- und feinmechanischen Komponenten
    • Teamfähigkeit und Freude an Teamarbeit
    • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Genauigkeit
    • Analytisches und lösungsorientiertes Denkvermögen
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

    Vorteilhaft:

    • Erfahrung in der Auslegung von optischen Aufnahmesystemen
    • Kenntnisse auf dem Gebiet der Strahlenoptik
    • Programmierkenntnisse (idealerweise Python)
    • Erfahrung mit Scrum/agilen Methoden

    Deine Ausbildung:

    • Technische Ausbildung FH/TU – Biomedizin-Technik, Informationstechnik, Mechatronik, Automatisierungstechnik, Elektrotechnik, Technische Physik, Telematik o.ä., oder
    • HTL plus einschlägige Berufserfahrung

    Unser Angebot:

    • Wir bieten eine interessante, anspruchsvolle, technisch vielseitige und breitgefächerte Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und der Möglichkeit zur persönlichen Entfaltung und Weiterentwicklung in einem tatkräftigen, hoch qualifizierten Team einer innovativen Unternehmensgruppe mit aktuell ca. 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
    • Wir arbeiten kollegial in einer flachen Hierarchie zusammen und entwickeln und produzieren unsere Produkte nach agilen Prinzipien
    • Ein wertschätzendes und verantwortungsvolles Miteinander ist Teil unserer Kultur
    • Unsere Arbeitszeit regeln wir in einem vertrauensbasierten Gleitzeitarbeitsmodell
    • Wir sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
    • Essensmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung
    • Das Bruttojahresgehalt richtet sich nach Qualifikation und Erfahrung und liegt in jedem Fall über dem kollektivvertraglichen Minimum von € 50.446,34 (Vollzeit)
  • Design engineer – medical devices (f/m/d)

    EntwicklerIn/Konstrukteur Medizintechnik (w/m/d)

    Deine Aufgaben:

    • Selbstständige Konzeptionierung, Entwicklung und Konstruktion von Modulen und Systemen für die Produktentwicklung von medizintechnischen Geräten
    • Mitgestaltung der Systemarchitektur unter Berücksichtigung der notwendigen Schnittstellen
    • Mechanische Dimensionierung und Simulation wichtiger Komponenten und Baugruppen
    • Verifikation: Aufbau und Funktionsprüfung der entwickelten Module im Team
    • Normgemäße Erstellung von Entwicklungs- und Fertigungsdokumentation (u.a. ISO-13485)
    • Betreuung externer Entwicklungs- und Fertigungspartner: Erstellung von Lastenheften, Festlegung von Anforderungen und Spezifikationen, Termin- und Kostenkontrolle, sowie Abnahme und Freigabe der Ergebnisse

    Dein Profil:

    • Mehrjährige Erfahrung in den Bereichen mechanische Konstruktion und Interesse an Automatisierung
    • Sehr gute CAD-Kenntnisse, vorzugsweise mit Solid Works
    • Umfassendes allgemeines technisches Verständnis
    • Bereitschaft zur disziplinenübergreifenden fachlichen Zusammenarbeit
    • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Genauigkeit
    • Teamfähigkeit, Ergebnisorientierung und Motivation

    Vorteilhaft:

    • Kenntnisse über Spritzguss-Techniken
    • Wissen im Bereich der Fluid-Mechanik
    • Erfahrung mit Scrum/agilen Methoden

    Deine Ausbildung:

    • HTL, TU- oder FH-Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Automatisierungstechnik, Fertigungstechnik oder eine äquivalente Ausbildung

    Unser Angebot:

    • Wir bieten eine interessante, anspruchsvolle, technisch vielseitige und breitgefächerte Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und der Möglichkeit zur persönlichen Entfaltung und Weiterentwicklung in einem tatkräftigen, hoch qualifizierten Team einer innovativen Unternehmensgruppe mit aktuell ca. 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
    • Wir arbeiten kollegial in einer flachen Hierarchie zusammen und entwickeln und produzieren unsere Produkte nach agilen Prinzipien
    • Ein wertschätzendes und verantwortungsvolles Miteinander ist Teil unserer Kultur
    • Unsere Arbeitszeit regeln wir in einem vertrauensbasierten Gleitzeitarbeitsmodell
    • Wir sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
    • Essensmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung
    • Das Bruttojahresgehalt richtet sich nach Qualifikation und Erfahrung und liegt in jedem Fall über dem kollektivvertraglichen Minimum von € 42.541,1 (bei Einstufung in Verwendungsgruppe III mit 8 Jahren Berufserfahrung) bzw. € 47.528,04 (VWG IV, 4 Jahre) (Vollzeit)
  • Senior Software Engineer C++ / Qt / MedTech (f/m/d)

    Senior Software Engineer C++ / Qt / Medizintechnik (w/m/d) - deutsche Version weiter unten

    What will you do?

    • Conceptualization, design, and implementation of software for medical devices in C++ using the Qt framework
    • Conducting functional tests and unit tests for newly developed features
    • Close collaboration with the verification team during software integration
    • Contribution to the creation and updating of the software architecture
    • Collaboration with other teams to understand requirements and ensure seamless integrations
    • Ensuring compliance with development standards, guidelines, and processes based on ISO 62304 (software lifecycle process)
    • Technical documentation and knowledge transfer within the team
    • Mentoring other team members
    • Conducting code reviews to ensure quality and best practices

    What do you bring?

    • Several years of professional experience as a C++ developer
    • Excellent knowledge in development using the Qt framework
    • Solid understanding of object-oriented programming, design patterns, and software architecture
    • Good knowledge of databases and SQL
    • Experience with unit testing
    • Proficiency in version control systems such as Git
    • Independent, methodical, and structured way of working
    • Willingness to work in a team
    • Good proficiency in both German and English
    • Completed specialized education (university, university of applied sciences) in the field of computer science, telematics, biomedical engineering, or a comparable technical field

    Preferred skills:

    • Experience with Jira, Confluence, Bitbucket, and Jenkins
    • Experience with continuous integration and automated testing
    • Familiarity with other programming languages such as Python or Javascript
    • Experience with agile development methods like Scrum or Kanban

    Our offer:

    • We offer an interesting, challenging, and technically versatile job with high personal responsibility and opportunity for professional development and advancement within an energetic, highly qualified team which is part of an innovative group of companies with currently ca. 85 colleagues
    • We work closely together in a flat hierarchy and develop and produce our products using agile principles
    • Appreciative and responsible cooperation is part of our culture
    • We manage our working hours in a trust-based flextime working model
    • We are easily accessible by public transport
    • Dining options are nearby
    • The gross yearly salary is based on qualification and experience, and in any case above the collective agreement minimum of € 56.283,36 (full time).

    Deine Aufgaben:

    • Konzeptionierung, Design, Implementierung von Software für Medizinprodukte in C++ unter Verwendung des Qt Frameworks
    • Funktionstests und Unit-Tests neu entwickelter Funktionen
    • Enge Zusammenarbeit mit dem Verifikationsteam bei der Softwareintegration
    • Mitarbeit bei der Erstellung und Aktualisierung der Software-Architektur
    • Zusammenarbeit mit anderen Teams, um Anforderungen zu verstehen und nahtlose Integrationen zu gewährleisten
    • Sicherstellung der Einhaltung von Entwicklungsstandards, -richtlinien und -prozessen basierend auf der ISO 62304 (Software-Lebenszyklus-Prozess)
    • Technische Dokumentation und Wissenstransfer innerhalb des Teams
    • Mentoring anderer Mitarbeiter im Team
    • Durchführung von Code-Reviews, um Qualität und Best Practices sicherzustellen

    Dein Profil:

    • Mehrjährige Berufserfahrung als C++ Entwickler
    • Ausgezeichnete Kenntnisse in der Entwicklung mit dem Qt Framework
    • Fundiertes Wissen in objektorientierter Programmierung, Design Patterns und Softwarearchitektur
    • Gute Kenntnisse von Datenbanken und SQL
    • Erfahrung mit Unit Testing
    • Beherrschung von Versionskontrollsystemen wie Git
    • Selbstständige, methodische und strukturierte Arbeitsweise
    • Bereitschaft zur Teamarbeit
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
    • Abgeschlossene Fachausbildung (TU, FH) im Bereich Informatik, Telematik, Biomedical Engineering oder vergleichbare technische Ausbildung

    Idealerweise bringst du mit:

    • Erfahrung mit Jira, Confluence, Bitbucket und Jenkins
    • Erfahrung mit Continuous Integration und automatisierten Testverfahren
    • Vertrautheit mit anderen Programmiersprachen wie Python oder Javascript
    • Erfahrung mit agilen Entwicklungsmethoden wie Scrum oder Kanban

    Unser Angebot:

    • Wir bieten eine interessante, anspruchsvolle, technisch vielseitige und breitgefächerte Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und der Möglichkeit zur persönlichen Entfaltung und Weiterentwicklung in einem tatkräftigen, hoch qualifizierten Team einer innovativen Unternehmensgruppe mit aktuell ca. 85 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
    • Wir arbeiten kollegial in einer flachen Hierarchie zusammen und entwickeln und produzieren unsere Produkte nach agilen Prinzipien
    • Ein wertschätzendes und verantwortungsvolles Miteinander ist Teil unserer Kultur
    • Unsere Arbeitszeit regeln wir in einem vertrauensbasierten Gleitzeitarbeitsmodell
    • Wir sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
    • Essensmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung
    • Das Bruttojahresgehalt richtet sich nach Qualifikation und Erfahrung und liegt in jedem Fall über dem kollektivvertraglichen Minimum von € 56.283,36 (Vollzeit)