Unsere Vision

Meon Medical Solutions ist eine junge und dynamische Organisation, bestehend aus einem erfahrenen Team im Bereich der In Vitro Diagnostik.

Unsere Vision ist es, uns zu einem global führenden Anbieter von innovativen Diagnostik-Lösungen zu entwickeln. Auf dieser Mission bleiben wir unseren Prinzipien treu, kosten-effiziente Lösungen mit gesellschaftlichem Nutzen für Kunden und Partner zu kreieren.

Wir üben unsere Geschäftstätigkeit verantwortungsbewusst und im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung aus, wobei wir dabei Rücksicht auf die Bedürfnisse des Individuums, der Gesellschaft und der Umwelt nehmen.

Signature
General Manager, Dr. Horst Rüther

Über uns

Wir bei MEON haben uns zum Ziel gesetzt, moderne, hochwertige und innovative medizintechnische Produkte im Bereich der In-Vitro-Diagnostik für die professionelle Anwendung in Kliniken, Laboren und bei niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten zu entwickeln und auf den Markt zu bringen.

Unsere interdisziplinären Teams decken dabei ein breitgefächertes technologisches Wissen ab und verfügen über eine enorme Umsetzungskraft. Das eingesetzte technische Knowhow erstreckt sich unter anderem über die Bereiche Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik, Physik, Chemie, medizinische Analytik, Mathematik, Softwaretechnologie und Life Sciences.

Die MEON Gruppe besteht aus den beiden Firmen MEON Medical Solutions und MEON Functional Diagnostics.

Management

Management

  • Projekt Management
  • Produkt Management
  • IP Management
Natural Science

Naturwissenschaften

  • Chemie
  • Mikrobiologie
  • Physik
Development

System Entwicklung

  • Analytik
  • System Test
  • System Integration
Engineering

Engineering

  • Elektronik Design
  • Firmware, Software
  • Mechanik Design
  • Optik Design

Zentrum für Wissens- und Technologietransfer in der Medizin

Wir befinden uns im ZWT Graz, einem Zentrum für Wissen- und Technologietransfer, direkt auf dem neuen Campus der Med-Uni und neben dem Universitätsklinikum Graz. Das vom Land Steiermark und der Medizinischen Universität Graz errichtete Zentrum bietet 10.800m² Labor- und Büroflächen für Forschungseinrichtungen, Spin-offs und Firmenansiedlungen. Durch die räumliche Nähe zur Med-Uni und zahlreicher weiterer öffentlicher und privater medizinischer Einrichtungen können zahlreiche Synergieeffekte realisiert werden.

Facility Ragnitz

Für den Fertigungsbereich wurde eine Produktionshalle in einer Entfernung von nur zwei Kilometern vom ZWT eingerichtet. Diese bietet alle erforderlichen Einrichtungen wie einen Kühlraum, ein Lager, eine Prototypenwerkstatt, eine LKW-Zufahrt und eine Fertigungshalle für die ISO konforme Produktion.